Die Wilde Möhre | bleib fokussiert & zentriert

 

In diesem Jahr fällt mir besonders stark die Wilde Möhre bei meinen Spaziergängen durch die Natur auf. Die Wilde Möhre ist der Vorreiter der heute bekannten Karotte. Ein auffälliger dunkler Punkt – manchmal auch als Pseudoinsekt bezeichnet - im Zentrum des weißen Doldenblütlers ist u.a. ihr charakterliches Zeichen, um sich von den vielen anderen Doldenblütler abzuheben – die teils giftig sind. Also Obacht, was ihr so sammelt !

 

Das enthaltene Pektin der Wilden Möhre kann z.B. bei Diarrhoe eingesetzt werden und als Suppe zubereitet werden (Morosche Möhrensuppe); der ein oder andere kennt es vielleicht noch aus Oma´s Zeiten ;-)

Es gibt Zeiten, in denen jeder von uns Themen zu bewältigen hat, die einem immer mal wieder aus dem Gleichgewicht bringen und sich in diesem Moment teilweise als fast unüberwindbar anfühlen.
Viele von Euch gehen im Oktober zur Heilpraktikerpüfung und spüren, wie die Zeit nur davon rennt oder andere stoßen durch die aktuelle Corona Situation an ihre Grenzen; familiär, beruflich, finanziell...alte Muster kommen zum Hervorscheinen. 

 

Wenn ich die schöne Pflanze genauer betrachte, fällt mein Blick immer wieder auf den dunklen Punkt in die Mitte. Als wollte sie uns immer wieder daran erinnern, uns zu zentrieren und zu fokussieren. Gleichzeit formen einiger ihrer Dolden kleine Körbchen, die uns Schutz und Geborgenheit vermitteln. Wann immer es im Außen bzw. genau genommen im Inneren bei mir unruhig wird, schätze ich die Kraft der Natur, der Pflanzen sehr. Ob durch ihre vielen nachgewiesenen Wirkstoffe oder durch ihre Art, wie und wo sie wachsen, wie sie duften, wie sie sich anfühlen und schmecken. All unsere Sinne werden angeregt, Zufriedenheit und innere Stille können sich einstellen.

 

Allen Prüflingen wünsche ich von Herzen für ihren Endspurt ganz viel Lernenergie und besonders viel Lernfreude. Fokussiert Euch auf Euch und verliert Euch nicht zu sehr im Detail oder im Vergleichen mit anderen. Jeder hat sein Tempo, seine Art zu lernen und sein besonderes Talent.

 

Ich wünsche jedem einzelnen von Herzen, dass er gut durch die aktuelle Zeit kommt und alles, was sich aktuell zeigt als Chance sieht, mehr über sich und seine Muster zu erfahren, um daran wachsen zu können.

 

Herzliche Grüße

Natalie :-)

 

PS: Bitte, bitte nur sammeln, wenn Du Dir ganz sicher bist, dass es die Wilde Möhre ist. Wenn Du Dir unsicher bist, darfst Du mir gerne schreiben.




folge mir auf Facebook: 548 likes |  573 Abonnenten

Erfahrungen & Bewertungen zu Natalie Hilgner

Erfahrungen & Bewertungen zu Natalie Hilgner


© 2019 by Natalie Hilgner Coaching | Burn-Out | Aktives Stressmanagement | Achtsames Bogenschießen | Vorbereitung Heilpraktikerprüfung • Heilbronn • Stuttgart • Tübingen • Würzburg 

Natalie Hilgner | Kirchbergring 125 | 97999 Igersheim

info@natalie-hilgner.de