Waldbaden in Bad Mergentheim

Shinrin Yoku


Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit
Natalie Hilgner | zertifizierte Kursleiterin im Waldbaden
Natalie Hilgner
Barfußlaufen
Natalie Hilgner
Balance-Übung

Fotos: Natalie Hilgner | Waldbaden Bad Mergentheim


>> Alle Wesen tragen den Samen zur Vollkommenheit in sich. << Dalai Lama

 


Hast Du für Dich erkannt, dass es so nicht mehr weitergehen kann, jedoch weiß Du noch nicht genau , wie Du Deine Situation verändern kannst?

Mir liegt es sehr am Herzen, Dir einen sicheren, natürlichen Raum zu schaffen und diesen für Dich auch zu halten,

um wieder ganz zu Dir zu finden. Dich weiter zu ent-wickeln. Zu Deiner eigenen Schöpferkraft zu finden.

Mit meinen (Selbst)-Erfahrungen aus meinen Achtsamkeits-& Bewusstseinstrainings begleite ich Dich sanft

auf Deinem Weg und Deinem individuellem Prozess der Transformation.

Du kannst Dich frei entscheiden, ob Du dies in einer kleinen Gruppe beginnen möchtest oder lieber im Einzelcoaching.

Vielleicht magst Du es auch einfach kombinieren :-) Beides ist möglich.
Herzensgrüße, Natalie


Waldbaden | Einzelcoaching

Achtsamkeit in der Natur


Waldbaden | Intensiv | Kleingruppe

• Anmeldeschluss jeweils 5 Tage VOR Kursbeginn •

Bitte wähle im Drop-Down jeweils das für Dich passende Datum aus :-)

75,00 €

69,00 €

  • leider ausverkauft

Du tauchst gemeinsam mit mir und einer kleinen Gruppe (ca. 6 Teilnehmer) in den Wald hinein - mit all Deinen Sinnen. Es gibt für Dich nichts zu tun, außer einfach zu SEIN. Mit einigen sanften Übungen aus den Bereichen Achtsamkeit, Meditation, Qi Gong, Yoga, Bewusstseinstraining, Zen uvm. unterstütze ich Dich dabei innere Stille zu finden und auch zulassen zu können.

 

Dauer: ca. 4,5 Stunden

Ort: Igersheim / Bad Mergentheim (genaue Anschrift folgt nach Anmeldung)
Solltest Du eine weitere Anreise haben, das liebliche Taubertal ist ein sehr schöner Urlaubs-Ort :-)

Wertschätzung: 69€ inkl. meines Energiesprays " Kraftquelle "

Gruppengröße: ca. 6 Teilnehmer

Gelände: leichter Anstieg, Waldboden

Wetter: Kurs findet auch bei leichtem Regen statt. Bei Unwetter-/Gewitterwarnung finden wir einen Ersatztermin :-)

 



Ausblick

Im Inneren spüre ich sehr deutlich, wohin meine Reise zusammen mit dem Waldbaden gehen wird.

Sehr klare Bilder zeigen sich vor meinem Inneren Auge:

wertschätzende, dankbare Menschen, denen ich mit kleinen Impulsen verschaffe, wieder ganz in ihre eigene Kraft zu kommen.

Die Samen sind ausgesät und voller Vorfreude erwarte ich diese tief berührenden Augenblicke.

Ich verneige mich vor jedem Einzelnen, der so mutig ist, den Weg in sein Inneres zu gehen und somit auch dazu beiträgt,

im Außen eine wichtige Veränderung für eine friedvollere Welt zu er-schaffen. Von Herzen Danke. Möchtest Du Teil der Veränderung sein? :-)

Weitere Kurse sind bereits im Aufbau :-)


NaturBewusstSein | Waldbaden mit Bewusstseinstraining

0,00 €

in Vorbereitung :-)

Bei Interesse kannst Du mir gerne persönlich eine Nachricht hinterlassen: info@natalie-hilgner.de

 



Wald & Bogen| Waldbaden & achtsames Bogenschießen

0,00 €

in Vorbereitung :-)

Bei Interesse kannst Du mir gerne persönlich eine Nachricht hinterlassen: info@natalie-hilgner.de

 



Was ist Waldbaden ?

Eintauchen in den Wald – mit all Deinen Sinnen. Hören. Riechen. Schmecken. Tasten. Sehen. Und vielleicht auch mit Deinem 6. Sinn: Tiefensensibilität, der Propriozeption. Nach Rudolf Steiner und der anthroposophischen Lehre haben wir noch einige mehr – ganze 12: den Ich-Sinn, Lebenssinn, Sprachsinn (…).

Versuche Dich auch hier nicht an einer konstruierten Zahl festzulegen und bleib neuen Erkenntnissen gerne offen gegenüber.

 

Beim Waldbaden geht es vor allem um die ENT-schleunigung und dass Ankommen im gegenwärtigen Moment. Es gibt nichts zu tun, außer im Hier & Jetzt zu sein. Und genau das können wir meist nicht mehr. Hierfür steht Dir der Wald als geduldiger und kraftvoller Begleiter jederzeit zur Verfügung. Zur Unterstützung werden Übungen u.a. aus den Bereichen Achtsamkeit, Meditation, Yoga und Qi Gong verwendet. Vielleicht wirst Du mit der Zeit wieder merken, dass Du separate Übungen gar nicht mehr benötigst und angekommen bist: Wald Sein. Du bist nicht mehr getrennt vom Wald. Du BIST der Wald.

 

Auch auf rationeller, wissenschaftlicher Ebene gibt es erstaunliche Ergebnisse, auf welche Weiser unser Wald uns gut tun und positive Einflüsse auf unser Immunsystem haben kann. Das haben die Menschen aus Japan schon sehr früh erkannt. Dort wird es seit langer Zeit unter dem Namen „Shinrin Yoku“ gelebt. Wörtlich übersetzt heißt es „im Wald baden“.

 

Dargestellt wird es mit nachfolgenden Schriftzeichen:

 

Shin = drei Bäume | Wald

 

Rin = 2 Bäume | Gehölz

 

Yoku = fließendes Wasser links, rechts ein Tal | Baden

 


Waldbaden | Mein Weg

Rückblickend gibt es nicht diesen einen Moment, der mich zum Waldbaden führte, sondern mehr eine Reihe an „Zufällen“ und Fügungen, die mir meinen Weg ebneten. Schon früh war der Wald mein Rückzugsort, um in kraftzehrenden Zeiten wieder in meine Mitte zu kommen. Unser Wald steht auf so vielfältige Weise an unserer Seite; auf wissenschaftlich, rationeller Ebene mit seinen sekundären Pflanzenstoffen, wie z.B. den Terpenen, wie auch auf feinstofflicher Weise, die besonders für mich als empfindsamer Mensch sehr deutlich er-lebbar ist. Mir ist es ein großes Herzensanliegen, den Wald nicht nur als Materie zu sehen, der „benutzt“ werden kann, sondern ihm durch mein Sein auch wieder Impulse geben zu können, selbst heil zu werden. Ein Wechselspiel von Geben und Nehmen.

 

Vor einigen Jahren war ich im wunderschönen Harzer Wald unterwegs und bin auf das Waldbaden zum ersten Mal bewusst aufmerksam geworden und ließ es eine Zeit nachwirken. Nach und nach begegnete mir von unterschiedlichen Seiten wieder das Thema Waldbaden mit all seinen Facetten. Am Silvesterabend 2021 kam schlussendlich der letzte Impuls und eine deutliche innere Stimme war in mir hörbar und spürbar: „Buche den Kurs - JETZT“.  Gesagt, getan. Seit meiner Ausbildung zur Kurleiterin für Waldbaden im Juni 2022 laufe ich nun freudig und tief dankbar durch diese Wunder-volle Begegnung mit dem Wald und all seinen Wesenheiten.


Gehmeditation beim Waldbaden | Natalie Hilgner
Gehmeditation beim Waldbaden | Natalie Hilgner

Waldbaden| Übung Gehmeditation

Wenn Du möchtest, kannst Du Deine Schuhe und Socken ausziehen, um den direkten Kontakt zum Boden - zur Mutter-Erde – herzustellen. Möchtest Du aus gesundheitlichen oder anderen „Wohlfühl“-Gründen lieber Deine Schuhe anlassen, so kannst Du dies auch gerne machen. Achte vor der Übung auf die Bodenbeschaffenheit.

 

Stell Dich nun hüft-/ schulterbreit hin und atme einige Mal tief ein und wieder aus. Spüre den Kontakt zu Erde und wie Du immer weiter im Hier & Jetzt ankommst. Vielleicht möchtest Du Dir vorstellen, wie aus Deinen Füßen Wurzeln austreten und Du eine noch tiefere Verbindung herstellst. Wenn Du möchtest, kannst Du hierbei Deine Augen schließen.

 

Langsam kannst Du nun beginnen Dein Gleichgewicht von Deinem linken Bein zum rechten Bein und umgekehrt zu verlagern. Spüre auch hier die feste Verbindung zur Erde. Mach es ganz nach Deinem Tempo und Bedürfnis. Spüre hier einige Minuten nach. Hast Du einen sicheren Stand?

 

Nun beginnt die Geh-Mediation. Es gibt kein Ziel zu erreichen. Es gibt einzig und allein den gegenwärtigen Moment. Du verlagerst langsam Dein Gewicht auf das linke Bein und hebst dabei den rechten Fuß. Sobald Du einen sicheren Stand hast, stellst Du Deinen rechten Fuß beginnend mit der Ferse nah Deinem linken Fuß wieder ab und rollst langsam ab. Spüre dabei die Beschaffenheit des Bodens. Was kannst Du fühlen?

 

Danach machst Du das gleiche mit Deinem linken Fuß. Finde Dein eigenes Tempo und wenn Du merkst, dass Deine Schritte wieder größer und schneller werden, lege gerne eine kurze Atempause ein und beginne wieder langsamer, mit kleinen Schritten. In uns steckt meist noch der Glaubenssatz „schnell voran kommen zu müssen“. Wir dürfen wieder lernen das erlernte Programm „umzuschreiben“. Bleib geduldig mit Dir und lächle gerne auch bei der Übung.

Es darf alles mit Leichtigkeit gehen.

 

Ich freue mich schon auf unser gemeinsames Üben :-)

 

 



Waldbaden Taubertal Würzburg Wertheim Künzelsau Rothenburg Igersheim  Rothenburg

Waldbaden Baden Württemberg Waldbaden Bayern Waldbaden Hessen

Netzwerk Waldbaden


Netzwerk Waldbaden Natalie Hilgner
Waldbaden Natalie Hilgner Baden-Württemberg, Bayern, Würzburg
Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei



© 2019-2022 by Natalie Hilgner Coaching | Natur. Bewusst. Sein | THEKI® BewusstSeinsTraning | Achtsames Bogenschießen | Naturbegegnungen | Waldbaden |
Vorbereitung Heilpraktikerprüfung • Heilbronn • Stuttgart • Tübingen • Würzburg • Nürnberg •  Augsburg Land • Potsdam • Saarbrücken

 

∞ Natürlich verbunden ∞ Shop | Natürliche Raum-Sprays / Energie-Sprays

 

Natalie Hilgner | Kirchbergring 125 | 97999 Igersheim

info@natalie-hilgner.de